Willkommen!
Feldenkrais-Methode
Fußreflexzonentherapie
FußPflege - medizinisch
Füße im Glück
High Heels - Training
Outfit und Image
Brillen-Beratung
Geschenkgutscheine
Kontakt und Anfahrt
Impressum
DSGVO




Jeder Mensch kann ein Virus-Träger sein, auch der, der nur zuhause ist, aber von anderen Personen von außerhalb kontaktiert wird. Dieser Leitlinie folgend habe ich in Ihrer Gegenwart eine FFP3-Maske auf. Für meinen Schutz bitte ich darum, daß Sie möglichst auch einen Mund-Nasen-Schutz tragen, wenn eine handelsübliche Maske nicht verfügbar ist, gern improvisiert mit Seidentuch, Schal etc.


Bevor ich mich auf den Weg mache, wasche ich mir die Hände und ziehe Handschuhe an.Bei Ihnen angekommen, ziehe ich die Handschuhe aus und wasche mir bei Ihnen die Hände erneut.
Für ein  Gästehandtuch wäre ich dankbar. Nach Beendigung der Fußpflege wasche ich mir erneut die Hände und ziehe die Handschuhe an.


Wenn Sie zu mir kommen, sind Sie die einzige Person in den Räumlichkeiten. Ich öffne und schließe die Tür für Sie. Ihre Hände müssen nichts berühren.



Hier finden Sie professionelle Hilfe, Unterstützung und durchdachte Anregungen.

Mit meiner mehr als 30jährigen Erfahrung zum Thema Leib und Seele von Kopf bis Fuß können Sie die Hintergründe mancher Fuß-Beschwerde besser verstehen, beeinflussen, eventuell zum Verschwinden bringen. Eine ganzheitliche medizinische FussPflege kann so ein Anfang sein, wieder auf die Füße zu kommen. Lesen Sie dazu auch die Rubrik "Füße im Glück".

Die ganzheitliche medizinische FussPflege und Beratung umfaßt in der Erstbehandlung
- Fußdiagnose
- Prophylaxegespräch
- Medizinische FussPflege

Zur medizinischen FussPflege gehört neben den normalen Pediküre-Aufgaben
- die Entfernung von Hornhaut, Schwielen, sog. "Hühneraugen".
- die Behandlung von verformten oder eingewachsenen Nägeln, Nagelpilz, Schrunden
- das Setzen von Spangen zur Nagelkorrektur

Auf Wunsch: Nagellack auftragen. Maniküre.

Das Honorar für 30 Minuten ganzheitliche medizinische FussPflege und Beratung
beträgt 25,00 Euro. - Braucht die Pflege oder Beratung mehr Zeit, z.B. bei einer
Erstbehandlung, beträgt das Honorar für jede weitere Viertelstunde 12,00 Euro.

Bei einem Hausbesuch kommen 5,00 Euro Wegepauschale hinzu.

Rufen Sie gern an unter 040-583 538 oder senden Sie Ihre Mail an info@renate-messing.de



Das Wohl der Füße -
schon immer ein Thema.




Der Dornauszieher.

Nachbildung einer Bronzestatue aus dem
1. Jhdt. v. Chr.; Rom, Konservatorenpalast


 
Top